Das Zurücksetzen eines Laptops

Es gibt eine Vielzahl von Gründen, die jemanden dazu bringen können, seinen Laptop zurückzusetzen. Es kann sein, dass ein Systemausfall aufgetreten ist, Viren den Computer infiziert haben oder Sie alle Inhalte auf Ihrer Festplatte löschen möchten, bevor Sie sie verkaufen. Glücklicherweise ist diese Computermarke für ASUS-Anwender mit einer Wiederherstellungspartition und vorinstallierter Software zur Wiederherstellung der Werkseinstellungen ausgestattet. Hier ist, wie man ASUS Laptop Windows 10 auf Werkseinstellung zurücksetzt.

Teil 1: Werkseitige Wiederherstellung von ASUS über die Eingabeaufforderung

Das Durchführen eines Systemneustarts

Manchmal bleibt der Rückstellvorgang stecken, wenn die Werkseinstellungen wiederhergestellt werden, z.B. wenn der Prozess bei 50% einfriert. In solchen Fällen ist die Wiederherstellungspartition in der Regel beschädigt und Sie sollten sie an ein Servicezentrum zurückschicken, wenn die Garantie noch gültig ist. Sie können den Laptop jedoch mithilfe der Eingabeaufforderung zurücksetzen, wenn die Garantie keine Option ist. Es ist nicht schwer den ASUS Recovery Windows 10 auszuführen. Starten Sie den Laptop im abgesicherten Modus mit Shift + Restart auf der Anmeldeseite (klicken Sie auf das Power-Symbol und halten Sie „Shift“ gedrückt und klicken Sie auf „Restart“). Wenn Windows neu gestartet wird, wählen Sie unter den verfügbaren Optionen die Option Problembehandlung. Wählen Sie im Menü Fehlerbehebung die Option Erweiterte Optionen und dann die Start-Einstellungen. Drücken Sie 4 oder F4, um den Laptop im abgesicherten Modus neu zu starten.

Öffnen Sie im abgesicherten Modus die Eingabeaufforderung, indem Sie im Ausführungsfeld oder im Startmenü „cmd“ eingeben. Geben Sie den folgenden Text in die Eingabeaufforderung; rstui.exe ein und drücken Sie dann „Enter“. Dies ist ein Befehl zur Systemwiederherstellung, der sofort einen Assistenten öffnet. Befolgen Sie die Anweisungen, um Ihren ASUS-Laptop zurückzusetzen.

Teil 2: Werkseinstellung ASUS über die Standard-Reset-Option

Klicken Sie auf die Schaltfläche Start unten links auf dem Bildschirm. Klicken Sie im Startmenü auf Einstellungen und wählen Sie dann Update und Sicherheit.“ Wählen Sie Werkseinstellungen wiederherstellen und entscheiden Sie auf dem nächsten Bildschirm, ob Sie nur Dateien von dem Laufwerk entfernen möchten, auf dem Windows installiert ist, oder ob Sie alle Laufwerke löschen möchten. Als nächstes wählen Sie, wie Sie das Laufwerk reinigen möchten; wählen Sie entweder einfach meine Dateien entfernen oder Dateien entfernen und das Laufwerk reinigen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen, wenn der Bildschirm zum Zurücksetzen angezeigt wird. Warten Sie, bis der Prozess abgeschlossen ist, und starten Sie den Laptop automatisch neu. Dies ist eine effektive Möglichkeit, ASUS-Laptops ohne Festplatte wiederherzustellen.

Teil 3: Zurücksetzen von ASUS-Laptop mit versteckter Partition

Beginnen Sie, indem Sie den ASUS-Laptop booten oder neu starten, wenn er bereits eingeschaltet war. Sobald das ASUS-Logo auf dem Bildschirm erscheint, drücken Sie F9, um Zugriff auf die versteckte Partition zu erhalten. Im Fenster des Windows-Bootmanagers, das nach Drücken von F9 gestartet wird, sollten Sie die Eingabetaste drücken. Wählen Sie aus den Optionen Ihre bevorzugte Sprache und klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“. Der folgende Bildschirm fordert Sie auf, eine der folgenden Optionen auszuwählen: „Windows nur auf erste Partition wiederherstellen“, „Windows auf ganze Festplatte wiederherstellen“ und „Windows auf ganze Festplatte mit zwei Partitionen wiederherstellen“. Die erste Option löscht nur die erste Partition und lässt andere Partitionen unberührt. Die anderen Optionen löschen alle Partitionen, obwohl die dritte zwei Partitionen mit Windows auf der Partition C: erstellt. Nachdem Sie eine Option ausgewählt haben, klicken Sie auf Weiter und klicken Sie im Bestätigungsfenster auf Wiederherstellung.

Teil 4: Wiederherstellung verlorener ASUS Windows 10 Passwörter

Wenn das Problem mit Ihrem ASUS-Laptop ein vergessenes Passwort ist, müssen Sie nicht das gesamte Laufwerk zurücksetzen. Verwenden Sie stattdessen das Windows Password Recovery Tool. Es kann Passwörter aus jeder Domäne (Administrator oder eingeschränkter Benutzer) wiederherstellen und ist schneller als andere Tools zur Passwortwiederherstellung. Das Windows Password Recovery Tool brennt ein ISO-Image auf eine CD oder DVD, mit dem das gesperrte Passwort geknackt wird. Sie können eine schnelle Wiederherstellung für eine schnelle und standardmäßige Wiederherstellung oder einen erweiterten Wiederherstellungsassistenten wählen, mit dem Sie das Bootmedium, die Systemversion und ein bootfähiges USB-Laufwerk auswählen und erstellen können.